AUTOMATA 

AUTOMATA GmbH & Co. KG Gewerbering 5 D-86510 Ried
Tel.: +49(0)8233 7916-0
Fax: +49(0)8233 7916-99 info.automata.de@cannon.com

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen

Partner In Automation

L1 15,6" Multitouch Web-Panel
C1 10,1" Multitouch Web-Panel
Web-basierte Visualisierung
123

L1/C1 Web-Panels

Web-Panels bekommen im Kontext von Industrie 4.0 eine immer größer werdende Bedeutung. Web-basierte Visualisierungen ermöglichen den Zugang zur Bedienoberfläche von Maschinen und Anlagen von überall her und zu jeder Zeit. CANNON-Automata bietet dafür mit den L1/C1 Automatisierungspanels in Verbindung mit der WebVisu Software die ideale Plattform für Web-Visualisierungen.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:







L1/C1 Web-Panels - einfach zu integrieren und bereit für Industrie 4.0

Web-Visualisierung im Industrie 4.0 Context
Linux, Web-Browser und Java-VM in Verbindung mit xC L/H oder xK Systemeinheiten bilden die Basis für den Einsatz der L1/C1 Automatisierungspanels als Web-Panel. Web-Browser und Java-VM unterstützen HTML5/CSS und sind für die Kommunikation mit Web-Visualisierungen wie
  • CODESYS Web-Visualisierung
  • ProconWeb
  • B&R mapp View
  • TwinCAT PLC HMI Web
  • WinCC/Web Navigator
  • etc..
optimiert.

Sie eignen sich so besonders für den Betrieb an A2-PAC, F3-PAC oder K1 Steuerungen, können aber auch mit beliebigen anderen Steuerungen mit integriertem Web-Server kommunizieren (z.B. Beckhoff, B&R, Siemens, WAGO etc.).

Einfache Konfiguration

WebVisu Konfigurationstool
Dank des integrierten grafischen Tools WebVisu können L1/C1 Web-Panels einfach und intuitiv konfiguriert werden.










 Skalierbare Performance - die Web-Panel Systemeinheiten

SystemeinheitBeschreibung
xC H SystemeinheitxC H Systemeinheit
  • Intel® Core™-i3 bis -i7 CPU, max. 8 GB DDR3 RAM
  • 2 x Gigabit LAN, 3 x USB 3.0
  • 2 x RS232, 1 x RS422/485
  • 2 x DisplayPort
  • mSATA, RAID-Controller
  • Mini-PCIe Steckplatz
xC L SystemeinheitxC L Systemeinheit
  • Intel® Celeron (J1900/N2930/N2920), max. 8 GB DDR3 RAM
  • 2 x Gigabit LAN, 3 x USB 3.0
  • 2 x DisplayPort
  • mSATA
xK SystemeinheitxK Systemeinheit
  • ARM® Cortex®-A9 Multicore CPU, 2 GB DDR3 RAM
  • 1 x LAN, 2 x USB
  • EtherCAT, CAN, Onboard-IOs
  • Mini-PCIe Steckplatz für WLAN, LAN, 3G-Modem etc.

 

Sie benötigen mehr Information?

Falls Sie detailliertere technische Daten oder andere Informationen wünschen, lassen Sie es uns einfach wissen! Hier geht es zum Kontaktformular!